HAPPY-ROUTINE ENTWICKELN MIT HYGGE

Mit “don’t worry, be happy” holt man sich selbst, und noch viel seltener andere aus einer negativen Stimmung oder schlechten Laune. Und sind wir mal ehrlich: laufen die Dinge mal nicht so wie wir sie gerne hätten, gibt es nur weniges was uns das Gute im Schlechten sehen lässt. Was her muss, ist also eine Hygge – Routine, die glücklich macht und eine positivere Grundeinstellung verleiht.

ABOUT HYGGE…

Es geht um die momentan gehypte dänische Lebensart, die Menschen rund um den Globus zu mehr Positivität im Leben verhilft. Hygge ist eine besonders positive Lebenseinstellung, die man durch kleine Dinge erreicht. Es sich öfter gemütlich machen, mehr Qualitytime einplanen und Positivität bewusst in den Alltag holen. Eine entspanntere Grundstimmung kommt dabei automatisch!

Dass das Lebensgefühl aus einem Land kommt, welches der Inbegriff für gemütliche Einrichtung und lebensfrohe Atmosphäre ist, wundert irgendwie nicht. Studien des World Happiness Reports zufolge, gelten die Dänen nämlich als die glücklichsten Menschen der Welt – und das macht sich natürlich bemerkbar! Denn Gemütlichkeit macht glücklich!

HOW TO HYGGE

Viele der Hygge – Routinen gehen mit materiellen Gütern, mit denen man Komfort, Gelassenheit und vor allem auch Ruhe verbindet, einher. Wie ein hyggiger Samstag so aussieht? Am Morgen mit Freunden oder der Familie frühstücken, Mittags ein Buch lesen und die Seele baumeln lassen. Am Abend wird gemeinsam auf der Riesen Couch, mit vielen Kissen, einem Tee und Kerzenlicht das Leben zelibriert – das ist Hygge. Doch nicht nur die Einrichtung der Wohnung, sondern gerade die Einrichtung des “inneren Zuhauses”, nämlich die des Mindsets spielt eine wichtige Rolle. Dabei wird auf immaterielles, wie öfter Dankbar sein, Fremde anlächeln oder sich bewusster an kleinen Dingen erfreuen, großen Wert gelegt.

In Sachen Lässigkeit und positives Lebensgefühl, können wir uns dabei definitiv etwas abschauen und in unseren Alltag integrieren.

BE HAPPY WITH HYGGE

Hygge ist nicht nur etwas für Fans des Skandinavischen Lebensstils! Was besonders an dem Hygg-Gedanken fasziniert ist die Entschleunigung und die Ruhe, welche die Hygge – Lebensart mit sich bringt. Viel öfter sollten wir uns diese Ruhe in unseren Alltag einbauen um dem alltäglichen Stress entgegen zu wirken und die Dinge gelassener zu sehen!

Ein Trend, bei dem sich das Selbstexperiment auf jeden Fall lohnt!

Wenn Hygge dein Interesse geweckt hat, kannst du dich im Buch “Hygge” der gebürtigen Dänin Marie Tourell Søderberg ausführlicher über die Lebensphilosophie informieren und das ein oder andere Ritual in deinen Alltag integrieren!

Das könnte dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.